MIN. Backzeit

°C Ofentemperatur

Plunderteig
3.500 g Weizenmehl, Type 550
1.450 g Wasser, kalt
350 g Vollei
600 g WESTFALIA Backstabil Pro
250 g Hefe
140 g Milchpulver
50 g Salz

WESTFALIA Plunder Croissant Platte 2000 g

Herstellung:
Knetzeit: 2 Minuten langsam, 4 Minuten schnell
Den Teig 10 Minuten entspannen lassen. Die WESTFALIA Plunder Croissant Platte in den Grundteig einschlagen und 3 einfache Touren eintourieren.

 

Kochkrem
2000 g Vollmilch
240 g Zucker
180 g Westfalia Kochkrempulver
8 Stück Eigelb

Herstellung:
Einen Teil Milch (ca. 200 ml) mit dem Kochkrempulver und den Eigelben verrühren. Die restliche Milch mit dem Zucker zum Kochen bringen. Das angerührte Krempulver zugeben und unter ständigem Rühren kurz aufkochen lassen.

Gebäckherstellung:
Den fertigen Plunderteig auf 4 mm Stärke ausrollen und Rechtecke à 7 x 12 cm schneiden, die Mitte mit einem passenden Rollholz tief eindrücken. Die Teigstücke mit Vollei abstreichen, den abgekühlten Kochkrem in der Mitte längs aufdressieren, mit den Pflaumen belegen und mit Streusel bestreuen.
Bei ¾ Gare backen.

Backtemperatur: Umluftofen ca. 180 °C
Backzeit: ca. 16 – 18 Minuten, mit etwas Schwaden

 

Aktuelles Rezept als PDF zum download!