Küchle/Ausgezogene

MIN. Backzeit

Temperatur

Quarkteig:
10000 g Weizenmehl, Type 550
2850 g Wasser
2500 g Westfalia Backstabil Pro
3000 g Vollei
750 g Hefe
80 g Backpulver
125 g Salz

Herstellung:

Die Zutaten 2 Minuten langsam und 7 Minuten schnell in einer Knetmaschine zu einem geschmeidigen Teig kneten. Teigstücke von je 2000 g abwiegen und zu Ballen rundwirken, diese nach einer

Ruhephase von 15 Minuten abpressen.

Die Teiglinge ca. 20 Minuten entspannen lassen dann auf eine Stärke von 2 mm ausrollen, diese dann nach außen ziehen, sodass eine hauchdünne Mitte und ein dickerer Rand entstehen.

Die Küchle/Ausgezogene auf Gare stellen und bei ¾ Gare im 175°C heißen Fettbad ca. 2 Minuten pro Seite ausbacken.

Die noch warmen Gebäcke in Zimt-Zucker wälzen.

 

Rezept-Kategorien: ganzjährig | Masse | Rezept des Monats