Rhabarberkuchen de Luxe

MIN. Backzeit

Temperatur

Zutaten (für ein Blech 60 x 40 cm):
Rührmasse:

1500 g Westfalia Rühr Frisch
600 g Westfalia Goldquell Öl
600 g Wasser
1500 g Rhabarber

Füllcreme:
800 g Westfalia Creme Royal
2000g Wasser kalt

Crunch-Topping:
200g Westfalia Bienenstich Fix
400g Haselnüsse, gehobelt
5g Zimt

Herstellung:

Die Zutaten für die Rührmasse in der Anschlagmaschine bei mittlerer Geschwindigkeit ca. 3 Minuten verrühren.
Die Masse auf ein gefettetes Backblech 60 x 40 cm gleichmäßig verstreichen, mit den Rhabarberstücken belegen und bei 180 °C im Umluftofen 35 bis 40 Minuten backen.

Für die Füllcreme, Westfalia Creme Royal und das kalte Wasser in der Anschlagmaschine bei hoher Geschwindigkeit ca. 5 Minuten zu vollem Volumen aufschlagen.
Den fertigen Krem auf dem abgekühlten Kuchen verstreichen.

Bienenstich Fix, gehobelte Haselnüsse und den Zimt miteinander mischen und im Backofen karamellisieren lassen, den Crunch gleichmäßig auf dem geschnittenen Kuchen streuen.

Rezept-Kategorien: Frühling | Masse | Rezept des Monats